Am Samstag, den 10.August, beginnt für unsere Mixed 1-Mannschaft die Runde in der 1.Bezirksklasse. Insgesamt vier Partien stehen in dieser Saison auf dem Programm. Nach dem zweiten Heimspiel gegen den TC RW Mudau 1 direkt am nachfolgenden Samstag, den 17.08., geht es auswärts noch zum TC Fahrenbach 2 (24.08.) und dem TC Umpfertal 1 (31.08.). Zum Auftakt empfängt das Team um Kapitänin Jasmin Hock den TSV Einheit Reichartshausen 1 ab 13 Uhr auf der heimischen Anlage.

Weiterlesen...

Der TC BW Altheim legt auf die Jugendarbeit im Verein sehr viel Wert, so fand auch dieses Jahr wieder die Kooperation Schule / Verein mit der Grundschule Altheim und der Grundschule Gerichtstetten statt. Die diesjährige Tennis-AG wurde von Jugendwartin Verena Kappes organisiert.

Die Tennis-AG begann mit den Pfingstferien und endete mit den Sommerferien. Die 26 Kinder der beiden Grundschulen waren in zwei Gruppen eingeteilt und hatten jeden Freitag von 15:00 bis 17:00 Uhr ihr einstündiges Tennistraining. Innerhalb der Gruppen wurde noch einmal nach Leistung differenziert. Bei einem gemeinsamen Abschluss bei Kaffee und Kuchen konnten die Eltern die erlernten Grundschläge und bereits kleine Spiele beobachten.

Jugendwartin Verena Kappes wurde von ihren Mittrainern Sina Neuberger, Zoe Kappes, Corinna Sans und Laurien Frank bestens unterstützt. Ein besonderer Dank galt den Tenniskindern mit ihren Eltern, sowie der Grundschule Altheim und der Grundschule Gerichtstetten für die gute Zusammenarbeit.

Impressionen von der Tennis-AG

von links: Gaby Kappes, Verena Kappes, Lena Albrecht, Jasmin Sommer, Melanie Kappes, Corinna Sans, Zoe Kappes und Pia Weber.von links: Gaby Kappes, Verena Kappes, Lena Albrecht, Jasmin Sommer, Melanie Kappes, Corinna Sans, Zoe Kappes und Pia Weber.Nachdem Assamstadt gegen Eberbach/Neckargemünd 5:4 gewonnen hat, wurde ein 8:1 Sieg gegen Adelsheim zur Meisterschaft benötigt. Dementsprechend gingen die Damen 1 motiviert und ambitioniert auf die Plätze.

Weiterlesen...

Auch in diesem Jahr veranstaltet der TC BW Altheim wieder sein inzwischen drittes Gauditurnier. Am Samstag, den 28.September, kommt es zum Kräftemessen der besonderen Art. Als Turnierbeginn ist ca. 14-15 Uhr vorgesehen, abhängig von der Teilnehmerzahl. Anschließend ist außerdem die Saisonabschlussfeier geplant, zu der alle herzlich eingeladen sind.

Am Turnier können ebenso alle Interessierten teilnehmen, egal ob Mitglied oder Nichtmitglied, erfahrener Mannschaftsspieler oder blutiger Anfänger, alter Haudegen oder junges Nachwuchstalent, Einzelspieler oder 2er-/3er-Team. Durch den Modus mit verschieden starken Handicaps ist niemand chancenlos, so erhalten Jugendspieler beispielsweise nur in Duellen mit anderen Jugendspielern Handicaps.

Anmeldungen sind über die Liste am Clubheim möglich oder direkt bei der Turnierleitung um Homepagewart André. Anmeldeschluss ist Donnerstag, der 26.09.2019. Nähere Informationen zum Turnierablauf folgen kurz vor der Veranstaltung hier auf der Homepage.

Bericht zum Gauditurnier 2018

Bericht zum Gauditurnier 2017

Nach dem hervorragenden Sieg über den Spitzenreiter TSV Assamstadt, rückte die Vision des Meistertitels wieder vermehrt in den Fokus der Damen 1. Entsprechend reisten sie motiviert und ambitioniert zum Tabellenschlusslicht TSC Wertheim.

Melanie, Jasmin und Zoe starteten in der ersten Einzelrunde und machten eine 3:0-Führung perfekt. Zoe ließ ihrer Gegnerin keine Chance und verließ nach knapp einer Stunde als Erste den Platz. Melanie ging ebenfalls mit lediglich zwei Punktabgaben als Siegerin hervor. Auch ohne läuferische Glanzleistung konnte Jasmin souverän mit einem sehr dominanten Spiel den dritten Punkt für den TCA holen.

Weiterlesen...