Am Montag, den 25.11.2019, fand die diesjährige Siegerehrung der "Sterne des Sports" im Sitzungssaal der Volksbank Frank in Buchen statt. Mit dem gemeinsam vom Deutschen Olympischen Sportbund und den Volksbanken veranstalteten Wettbewerb soll das soziale Engagement innerhalb des Breitsports gefördert werden. Sieben Sportvereine hatten sich in diesem Jahr im Sportkreis Buchen mit ihren Projekten beteiligt.

Stellvertretend für den TC nahm Jugendwart Verena Kappes (5. von rechts) die Auszeichnung entgegenStellvertretend für den TC nahm Jugendwart Verena Kappes (5. von rechts) die Auszeichnung entgegen

Weiterlesen...

Am 19.10.2019 veranstaltet der TC Blau-Weiß Altheim seinen Saisonabschluss mit integrierter Meisterfeier der Damen 1- und Mixed-Mannschaft. Ab 19 Uhr sind alle zu einem italienischen Abend ins Clubheim herzlich eingeladen, die mitfeiern möchten. Anmeldungen bitte bis zum 14.10. an Jasmin oder Verena.

Am Samstag, den 10.August, beginnt für unsere Mixed 1-Mannschaft die Runde in der 1.Bezirksklasse. Insgesamt vier Partien stehen in dieser Saison auf dem Programm. Nach dem zweiten Heimspiel gegen den TC RW Mudau 1 direkt am nachfolgenden Samstag, den 17.08., geht es auswärts noch zum TC Fahrenbach 2 (24.08.) und dem TC Umpfertal 1 (31.08.). Zum Auftakt empfängt das Team um Kapitänin Jasmin Hock den TSV Einheit Reichartshausen 1 ab 13 Uhr auf der heimischen Anlage.

Weiterlesen...

Am Wochenende machte unser letztes verbliebenes Mixed-Team mit einem 8:1-Erfolg beim TC Umpfertal 1 den dritten Meistertitel für den TC im Jahre 2019 perfekt. Von insgesamt 36 Partien wurden 31 gewonnen. Die Saison begann mit einem souveränen 7:2 gegen den TSV Einheit Reichartshausen. Ebenfalls im heimischen Domizil empfing man am darauffolgenden Samstag den TC RW Mudau 1, den man mit dem neuen Lieblingsergebnis von 8:1 in die Schranken wies. Denn so lautete auch der Endstand beim TC Fahrenbach 2.

Weiterlesen...

Der TC BW Altheim legt auf die Jugendarbeit im Verein sehr viel Wert, so fand auch dieses Jahr wieder die Kooperation Schule / Verein mit der Grundschule Altheim und der Grundschule Gerichtstetten statt. Die diesjährige Tennis-AG wurde von Jugendwartin Verena Kappes organisiert.

Die Tennis-AG begann mit den Pfingstferien und endete mit den Sommerferien. Die 26 Kinder der beiden Grundschulen waren in zwei Gruppen eingeteilt und hatten jeden Freitag von 15:00 bis 17:00 Uhr ihr einstündiges Tennistraining. Innerhalb der Gruppen wurde noch einmal nach Leistung differenziert. Bei einem gemeinsamen Abschluss bei Kaffee und Kuchen konnten die Eltern die erlernten Grundschläge und bereits kleine Spiele beobachten.

Jugendwartin Verena Kappes wurde von ihren Mittrainern Sina Neuberger, Zoe Kappes, Corinna Sans und Laurien Frank bestens unterstützt. Ein besonderer Dank galt den Tenniskindern mit ihren Eltern, sowie der Grundschule Altheim und der Grundschule Gerichtstetten für die gute Zusammenarbeit.

Impressionen von der Tennis-AG