04.02.2016, Ausblick Gruppeneinteilung 2016 I: Damen I/II/III/40

Nach einem überwiegend erfolgreich verlaufenen Jahr 2015 mit vier Meistertiteln, stehen bereits die Opf… äh Opponenten für die Medenrunde 2016 fest. In unserer dreiteiligen Reihe werfen wir einen Blick auf die vor kurzem erfolgten Gruppeneinteilungen. Den Auftakt machen die vier Damen-Mannschaften, anschließend folgen die beiden Juniorinnen- sowie die drei Herren-Teams.

Ein Umzug in die Heidelberger Gegend würde sich für die Damen I anbieten. Nach dem Aufstieg in die 2.Bezirksliga trifft man nämlich auf die ligaetablierten Mannschaften des 1.TC RW Wiesloch 1, TC Walldorf-Astoria 1, TC Lützelsachsen 73 1 sowie Heidelberger TC 2. Ein heißes Wiedersehen droht zudem mit dem letztjährig Zweitplatzierten und Mitaufsteiger TC Flinsbach 1, wo eine Revanche für die unglückliche 4:5-Niederlage der Vorsaison angestrebt wird. Den Aufstieg schaffte ebenfalls die TC SG Heidelberg 2.

Den gleichen Weg von der 1.Bezirksklasse eine Etage höher beschreiten in dieser Saison auch die Damen 40. Die 2.Bezirksliga hält dabei ausschließlich neue Gegner im Vergleich zum Vorjahr bereit. Der einzige weitere Liganeuling ist der TTC Waldhaus Altlußheim 1, während der TC Neckar-Ilvesheim 1, TC Nußloch 1, TSV Assamstadt 1 (zuletzt 2:7 in 2014), TC SG Heidelberg 2 sowie der SV DJK 1930 Unterbalbach 1 (6:3 in 2014) bereits 2015 in der 2.Bezirksliga spielten.

Viele alte Bekannte darf die zweite Damenmannschaft in der 1.Kreisliga begrüßen. Es geht erneut gegen den TSV Frankonia Höpfingen 1 (3:6 im Vorjahr), FC BW Schloßau 1 (9:0) und TC Hardheim 1960 1 (9:0). Neu sind die Aufsteiger TC Bödigheim 1, TSV Dittwar 2 und SV 1927 Seckach 1. Verwirrung herrscht über den ursprünglich ebenso eingeteilten TC Reinhardsachsen 1. Möglich dass man dort aus Angst vor der Rache für die zuletzt erlittene 3:6-Niederlage, die unsere Damen II 2015 um den Aufstieg brachte, vorsorglich nach der Gruppeneinteilung die Mannschaft zurückgezogen hat.

Ganz neue Aufgaben hält diese Saison die 2.Kreisliga für die Damen III bereit. Die Gegner sind der TSV Herbolzheim 1, TC SW Adelsheim 2, TSV Einheit Reichartshausen 1, TC Fahrenbach 1 sowie der Neuling TC RG Sulzbach 2. Auch hier gab es eine Änderung und der anfangs vorgesehene TC Heddesbach 1 wurde in eine andere Gruppe eingeteilt, so dass – Stand heute – diese Gruppe nur aus sechs Mannschaften besteht.