04.06.2016, Damen 40 verlieren zum Auftakt

Wir, Damen 40, haben das Saisoneröffnungsspiel 2:7 gegen den TTC Waldhaus Altlußheim 1 verloren. Nach pünktlichem Spielbeginn um 14 Uhr auf fünf Plätzen, waren alle ersten Sätze spannend und knapp in den Ergebnissen.

Ute musste ihr Spiel nach 7:5 und 3:0-Führung wegen eines Muskelfaserrisses im rechten Oberschenkel aufgeben. Die Spiele von Dagmar und Sigrid wurden im Match-Tie-Break verloren. Doris gewann als einzige ihr Einzel.

Ein heftiger Gewitterregen unterbrach die Doppel für 1 1/2 Stunden. Gabi gewann mit Sabine Albrecht, die (vielen Dank auch..) kurzentschlossen als Ersatzspielerin zur Verfügung stand, das 2er-Doppel. Es war schon dunkel, als die Gastmannschaft zu der langen Heimfahrt aufbrach.