25.06.2017, Erneute Niederlage für die Damen 1

Hoffnungsvoll starteten die Kappes-Schwestern mit ihrem Kern der Mannschaft und Schwager Helmut am frühen Sonntagmorgen ihren indirekten Weg zum TC 70 Sandhausen. Zunächst gingen Verena, Melanie und Zoe auf die Plätze und verlangten ihren Gegnerinnen alles ab. Während sich Zoe ihrer stark aufspielenden Gegnerin zu schnell mit 1:6, 0:6 geschlagen geben musste, konnte Melanie mit 6:4, 6:1 ordentlich LK-Punkte sammeln. Verena überzeugte erwartungsgemäß und besiegte ihre Gegnerin, ehemals LK 4 und Spielerin in der Oberliga, souverän mit 7:6, 6:2.

In der zweiten Runde ging Daniela auf den Platz, die es Zoe leider gleichtat und ihr Spiel bei starken Windböen 1:6, 1:6 abgab an ihre Gegnerin, gegen die sie bei 4-LK-Klassen Unterschied zu selten ihre Stärken ausspielen konnte. Linda hingegen bot einen frühen Sonntagskrimi, der leider 2:6, 6:3 und 8:10 zugunsten der Heimmannschaft aufgeklärt wurde.

Einen weiteren Sonntagskrimi legte Gaby auf. Gewann sie den ersten Satz eindeutig mit 6:0, musste sie den zweiten mit zwei vorangegangenen Matchbällen 6:7 abgeben. Gaby jedoch zeigte sowohl mentale als auch körperliche Stärke, immerhin hatte sie ein Damen 40-Spiel am Tag zuvor bestritten, sodass ihre Gegnerin nach einem nervenaufreibenden 11:9 gratulieren musste. Nach den Einzelpartien stand es nun 3:3..... Zwei Doppel wurden also zum ersten Saisonsieg gebraucht.

Nachdem Gaby und Daniela gegen ihre starken Gegnerinnen im 2er-Doppel kaum eine Chance hatten, ging es bei den anderen etwas enger zu. Verena und Linda waren auf ihrer Berg 6:1- und Tal 0:6-Fahrt schneller als ihre Gegnerinnen am Ziel und konnten im Match-Tiebreak einen 10:3-Vorsprung als 1er-Doppel einfahren. Melanie und Zoe konnten im 3er-Doppel wenigstens zeitweise die BW-Flagge hochhalten, jedoch mussten sie sich letztendlich 6:7, 1:6 geschlagen geben.

Insgesamt bedeutet diese zweite knappe Niederlage den letzten Tabellenplatz..... Für das Ziel Klassenerhalt müssen in den letzten beiden Spielen also nochmal alle Kräfte gebündelt und ausgespielt werden.

Termine

Donnerstag, 23.05.24

17:00 Uhr: Doppelabend


Samstag, 08.06.24

14:00 Uhr: TC Rauenberg 1 - Herren 55


Sonntag, 09.06.24

09:30 Uhr: Damen II - FC BW Schloßau 1


Samstag, 15.06.24

14:00 Uhr: Herren 55 - TC RW Aglasterhausen 1


Sonntag, 16.06.24

09:30 Uhr: Damen II - SV 1927 Seckach 1

09:30 Uhr: TSG TC RW 1925 Walldürn/Herren I - TSV Rosenberg 1

09:30 Uhr: TSG TC Beckstein/SV Königshofen 1 - Damen I


Samstag, 22.06.24

14:00 Uhr: Herren 50 - TSG TC SW Adelsheim/TC Sennfeld 1


Sonntag, 23.06.24

09:30 Uhr: Damen II - TSG TC Bödigheim/TC GW 50 Buchen 1

09:30 Uhr: TC Neckarelz 1 - TSG TC RW 1925 Walldürn/Herren I


Samstag, 29.06.24

10:00 Uhr: 1250 Jahre Altheim


Sonntag, 30.06.24

10:00 Uhr: 1250 Jahre Altheim


Sonntag, 07.07.24

09:30 Uhr: TC Fahrenbach 1 - TSG TC RW 1925 Walldürn/Herren I

09:30 Uhr: TC BW 1929 Eberbach 1 - Damen I


Besucher

Heute 211

Gestern 224

Woche 435

Monat 5620

Insgesamt 329385