09.04.2024, Bericht Jahreshauptversammlung des TC B.W. Altheim e.V.

Die turnusgemäße Jahreshauptversammlung für das Geschäftsjahr 2023 fand dieses Mal wieder wie gewohnt im Clubheim des Vereins statt. Der 1.Vorsitzende Simon Gehrig begrüßte alle Anwesenden, u.a. Ortsvorsteher Hubert Mühling. Bevor die Versammlung begann, wurde in einer Gedenkminute aller verstorbenen Vereinsmitglieder gedacht. Es folgte der Bericht des 1. Vorsitzenden Simon Gehrig, wobei er sich zunächst bei der Vorstandschaft und allen Helfern für die Zusammenarbeit bedankte.

Von links: Simon Gehrig (Vorstandsvorsitzender), Lena Albrecht (Sportwartin), Christian Lauer (Ex-Beisitzer), Jasmin Hock (Beisitzerin), Verena Kappes (Jugendwartin), Marina Czerny (Ex-Kassiererin), Martina Lauer (Geehrte), Sina-Marie Neuberger (Schriftführerin), Elisa Mühling (Beisitzerin), Melanie Kappes (Kassiererin), Hubert Mühling (Ortsvorsteher), Gaby Kappes (2.Vorsitzende), Rita Fuhrmann (Vertreterin für den Geehrten Christian Fuhrmann), André Knell (Homepagewart), Gisela Sans (Geehrte), Egon Sans (Geehrter)Von links: Simon Gehrig (Vorstandsvorsitzender), Lena Albrecht (Sportwartin), Christian Lauer (Ex-Beisitzer), Jasmin Hock (Beisitzerin), Verena Kappes (Jugendwartin), Marina Czerny (Ex-Kassiererin), Martina Lauer (Geehrte), Sina-Marie Neuberger (Schriftführerin), Elisa Mühling (Beisitzerin), Melanie Kappes (Kassiererin), Hubert Mühling (Ortsvorsteher), Gaby Kappes (2.Vorsitzende), Rita Fuhrmann (Vertreterin für den Geehrten Christian Fuhrmann), André Knell (Homepagewart), Gisela Sans (Geehrte), Egon Sans (Geehrter)

Er berichtete über Aktionen und Anschaffungen, die der Verein 2023 hatte. So zählte er auch die beliebten Doppelabende, den Vorbereitungstag für die Saison, den Kunsthandwerkermarkt und vieles mehr auf. Herr Gehrig informierte noch über geplante Veranstaltungen, wie zum einen das Pfingstturnier im Mai und die 1250-Jahr-Feier im Juli 2024.

Anschließend berichtete Sportwartin Melanie Kappes, dass der Verein in der Medenrunde 2023 wieder vier Erwachsenenmannschaften melden konnte. Die Herren spielen weiterhin in einer Tennisgemeinschaft mit dem TC Walldürn und konnten sich in der 2.Bezirksklasse halten. Die Herren 55 hielten sich in der 2. Bezirksklasse, die Damen 1 konnten sich über Ihren Klassenerhalt in der 1.Bezirksklasse freuen und die Damen 2 in der 2.Kreisliga. Außerdem informierte sie über die neuen einheitlichen Tennisoutfits der Damen und Trainings-/Präsentationsanzüge der Mannschaftsspieler/innen.

Jugendwartin Verena Kappes berichtete anschließend über die Aktionen und Änderungen der Jugend. Wie jedes Jahr konnten auch 2023 wieder die Tennis-AG und die Tenniswoche mit 52 Kindern stattfinden. Hierdurch konnten 8 neue Kinder und Jugendliche für den Verein gewonnen werden. Verena bedankte sich nochmal sehr bei allen Trainer/innen und Helfer/innen, die in jeglicher Art bei den verschiedenen Aktionen mitgeholfen haben. Die Jugendvorstandschaft wurde im Februar 2024 gewählt und setzt sich wie folgt zusammen: 1. Vorsitzende Zoe Kappes, 2. Vorsitzende Laurien Frank, Kassiererin Selina Frank, Schriftführerin Antonia Müller und Beisitzerinnen Pia Weber, Sarah Schönbein, Hanna Sans und Helen Künzig. Am Ende stellte sie noch die geplanten Aktionen für 2024 vor.

Anschließend informierte Kassiererin Marina Czerny über die finanzielle Situation des Vereins. Ihr wurde von den Kassenprüfern Sabine Mühling und Matthias Götz eine einwandfreie Kassenführung bescheinigt. Schriftführerin Sina-Marie Neuberger berichtete dann über die stattgefundenen Vorstandssitzungen. Bei den Mitgliederzahlen gab es keine großen Veränderungen, aktuell hat der Verein 189 Mitglieder.

Im Anschluss beantragte Ortsvorsteher Hubert Mühling die Entlastung der Vorstandschaft, welche einstimmig erteilt wurde. Auch hier gab es Neuwahlen, die Vorstandschaft setzt sich wie folgt zusammen: 1. Vorsitzender Simon Gehrig, 2.Vorsitzende Gaby Kappes, Sportwartin Lena Albrecht, Schriftführerin Sina-Marie Neuberger, Kassiererin Melanie Kappes, Jugendwartin Verena Kappes, Kassenprüfer Sabine Mühling und Matthias Götz, sowie Beisitzer André Knell, Jasmin Hock und Elisa Mühling.

Bei den darauffolgenden Ehrungen konnte Simon Gehrig den Mitgliedern für die Vereinstreue danken: 40 Jahre Christian Fuhrmann, 25 Jahre Daniela Kappes, Gisela Sans, Egon Sans, Martina Lauer und Verena Kappes. Er überreichte eine Urkunde, sowie ein kleines Präsent. Danach wurde die Sitzung von Herr Gehrig beendet.

Termine

Donnerstag, 25.07.24

17:30 Uhr: Doppelabend


Dienstag, 20.08.24

09:30-15:00 Uhr: Tenniswoche


Mittwoch, 21.08.24

09:30-15:00 Uhr: Tenniswoche


Donnerstag, 22.08.24

09:30-15:00 Uhr: Tenniswoche


Freitag, 23.08.24

09:30-15:00 Uhr: Tenniswoche


Besucher

Heute 64

Gestern 127

Woche 338

Monat 3608

Insgesamt 342255