14.06.2015, Sie können es auch - Überragender 9:0 Sieg der Damen I

Ihr letztes Auswärtsspiel bestritten die Damen I bei etwas angenehmeren Temperaturen in Reihen. Die Kantersiege der 2. Herrenmannschaft zeigten bei den Damen Wirkung und lösten einen enormen Motivationsschub aus ... In der ersten Einzelrunde gingen Linda Kern, Dana Bauer und Daniela Kappes auf die Plätze.

Daniela konnte ihre Spielstärke nicht voll auspielen, was sie jedoch nicht davon abhielt, ihre Gegnerin mit einem 6:0 6:0 in ihre Schranken zu weisen. Kurz darauf verlies aber auch Linda mit einem souveränen 6:1 6:2 den Platz. Dicht gefolgt von Dana, die ihre Gegnerin mit 6:2 6:0 vom Platz fegte. Der Anfang war gemacht!
 
In der zweiten Runde gingen Verena Kappes, Melanie Kappes und Jasmin Sommer an den Start. Melanie machte dem bespielten Platz alle Ehre und verlies diesen wie ihre Vorgängerin mit einem erstklassigen 6:0 6:0. Es folgte Jasmin mit einem überragenden 6:0 6:2. Der Sieg war nun schon sicher. Jetzt lag es an Verena, auch ihr Einzel mit nach Hause zu nehmen. Wie zu erwarten war bescherte Verena ihrer Mannschaft mit ihrer überzeugenden Leistung ein 6:1 6:2. Alle Einzel gewonnen.

Und jetzt - das 9:0 in Sichtweite - ... Wie sollen die Doppel aufgestellt werden? Auf Nummer sicher? Experimentieren? Die Damen entschieden sich - wie auch sonst - für sicher experimentieren. So spielten zum ersten Mal Verena und Daniela das 1er-Doppel. Ihre anfängliche Skepsis gegenüber dieser Aufstellung verflog rasch, denn sie konnten den ersten Satz zügig mit 6:1 für sich entscheiden. Der zweite Satz erfordete etwas mehr Engagement und Konzentration. Mit 6:4 machten Verena und Daniela schließlich ihren ersten gemeinsamen Sieg perfekt.

Die Gegnerinnen von Melanie und Linda verlangten diesen und den treuen Fans etwas mehr Geduld ab. Gewannen sie den ersten Satz noch 6:3, mussten sie den zweiten mit 4:6 an die gegnerische Mannschaft abgeben. Nun stand wieder ein Match-Tiebreak an. Wo letzte Woche noch alle 4 Match-Tiebreaks verloren wurden, konnten heute Melanie und Linda diesen mit 10:5 für sich und ihre Mannschaft entscheiden... Das 3er-Doppel mit Jasmin und Dana fand auf dem fast schon berüchtigten "BrillenPlatz" statt. War ein derartiger Sieg von Melanie noch die Kür, war er für dieses starke 3er-Doppel Pflicht. Diese erfüllten die beiden erwartungsgemäß und trugen ihren Teil zum phänomenalen 9:0 bei.

Termine

Donnerstag, 23.05.24

17:00 Uhr: Doppelabend


Samstag, 08.06.24

14:00 Uhr: TC Rauenberg 1 - Herren 55


Sonntag, 09.06.24

09:30 Uhr: Damen II - FC BW Schloßau 1


Samstag, 15.06.24

14:00 Uhr: Herren 55 - TC RW Aglasterhausen 1


Sonntag, 16.06.24

09:30 Uhr: Damen II - SV 1927 Seckach 1

09:30 Uhr: TSG TC RW 1925 Walldürn/Herren I - TSV Rosenberg 1

09:30 Uhr: TSG TC Beckstein/SV Königshofen 1 - Damen I


Samstag, 22.06.24

14:00 Uhr: Herren 50 - TSG TC SW Adelsheim/TC Sennfeld 1


Sonntag, 23.06.24

09:30 Uhr: Damen II - TSG TC Bödigheim/TC GW 50 Buchen 1

09:30 Uhr: TC Neckarelz 1 - TSG TC RW 1925 Walldürn/Herren I


Samstag, 29.06.24

10:00 Uhr: 1250 Jahre Altheim


Sonntag, 30.06.24

10:00 Uhr: 1250 Jahre Altheim


Sonntag, 07.07.24

09:30 Uhr: TC Fahrenbach 1 - TSG TC RW 1925 Walldürn/Herren I

09:30 Uhr: TC BW 1929 Eberbach 1 - Damen I


Besucher

Heute 206

Gestern 224

Woche 430

Monat 5615

Insgesamt 329380