Ersatzgeschwächt durch Verletzungen reiste die 1. Herrenmannschaft mit nur fünf Spielern nach Mosbach. Entsprechend war die geringe Hoffnung auf den Klassenerhalt gleich zu Beginn verloren gegangen. Mosbach, die mit zweimal LK 8 und zweimal LK 13 und L15 angetreten waren, spielten in Bestbesetzung. Auf fünf Plätzen beginnend spielten die Mosbacher souverän ihre Einzel nach Hause und gewannen anschließend auch beide Doppel.

Die Herren 1 empfangen am kommenden Sonntag den souveränen Tabellenführer aus Flinsbach. Die mit LK 7-13 spielenden Flinsbacher werden sich den Aufstieg sicherlich nicht mehr wegnehmen lassen. Das würde nach zwei Spielzeiten in der 1. Bezirksklasse den erneuten Abstieg in die zweite Bezirksklasse bedeuten.

Ergebnisse

Termine

Keine Termine

Besucherstatistik

Heute13
Gestern104
Woche407
Monat2471
Gesamt90649
Rekordzahl vom 09.07.2018 : 370